Hyundai-i30-fastback-n-Header.jpg

Eleganter Herzensbrecher –
und Kurvenräuber!

 

Nach dem furiosen Start des Hyundai i30 N feiert mit dem Hyundai i30 Fastback N das zweite Hyundai Hochleistungsmodell seine Weltpremiere. Edles Fließheckdesign verbindet sich mit beeindruckender Power zu einer einzigartigen Kombination: Der Hyundai i30 Fastback N ist der erste Kompakt-Sportler auf Basis eines fünftürigen Coupes!

 

Hyundai-i30n-fastback-3-Bilder-nebeneinander-front-1.jpg
Hyundai-i30n-fastback-3-Bilder-nebeneinander-heck-2.jpg
Hyundai-i30n-fastback-3-Bilder-nebeneinander-felge-3.jpg

Hyundai N – Maximaler Fahrspaß für Rennstrecke und Straße.

 

Mit kernigem Sound, bis zu 202 kW (275 PS) Leistung und einer renntauglichen Abstimmung bringt der Hyundai i30 Fastback N pure Emotion auf die Straße. Geburtsort aller N-Modelle ist das koreanische Hyundai Entwicklungszentrum in Namyang. Auf der Rennstrecke testen wir sie dann über viele tausend Kilometer – immer unter der Prämisse, Hightech und höchste Leidenschaft zu verbinden.

 

Hyundai-i30n-fastback-vollbild.jpg

 

Hyundai-i30n-fastback-2-Bilder-nebeneinander-hinten-1.jpg

 

 

 

 

 

High-Performance auf der Rennstrecke

Die Rev Matching Zwischengasfunktion hebt die Drehzahl beim Herunterschalten automatisch an – für sportliches Schalten mit optimal synchronisiertem Gangwechsel. Die N-Corner Carving Differentialsperre sorgt für optimale Traktion in engen, schnellen Kurven.

 

Rassiger Auftritt.

Dein Hyundai i30 Fastback N verleugnet auch im Alltag nie, wie viel Power unter seiner eleganten Haube steckt. So sorgt die Launch Control für dynamische Ampelstarts und die Sportabgasanlage mit variabler Klappensteuerung für imposanten Sound.

 

 

 

 

 

 

Hyundai-i30n-fastback-2-Bilder-nebeneinander-schaltung-2.jpg



 

Hyundai-i30n-fastback-vollbild-innen.jpg

Hochwertige Innenraummaterialien

Die in edlem schwarz gehaltene Sitzpolsterung aus Teilleder unterstreicht den sportlich-eleganten Charakter des Hyundai i30 Fastback N – und seine Motorsport-Herkunft.

 


Hyundai-i30n-fastback-2-Bilder-nebeneinander-lenkrad-1.jpg

N-Sportlenkrad mit
Multifunktion

Alles im Griff: Das beheizbare, lederverkleidete Lenkrad mit N-Logo verfügt über Multifunktions-Tasten zur Steuerung wichtiger Infotainment- und Fahrzeugfunktionen. Per Daumen- Wippschalter aktivierst du die Fahrprogramme – zum Beispiel den rennstreckentauglichen N-Mode!

Hyundai-i30n-fastback-2-Bilder-nebeneinander-navi-2.jpg

Schwebender 8-Zoll-Farb-Touchscreen

Ob Tuning-Einstellungen, Rundenzeiten, Navigation oder Smartphone-Apps: Der große 8-Zoll-Farb-Touchscreen ist deine Steuerzentrale. Das scheinbar über dem Armaturenbrett schwebende Display gewährleistet durch seine erhöhte Position beste Bedienbarkeit.


Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

 

 

Kraftstoffverbrauch für den i30 Fastback N 2.0 T-GDI 184 kW (250 PS) 6-Gang-Getriebe: innerorts 10,7 l/100 km; außerorts 5,9 l/100 km; kombiniert
7,7 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 176 g/km; Effizienzklasse: E. Kraftstoffverbrauch für den i30 Fastback N Performance 2.0 T-GDI 202 kW (275 PS)
6-Gang-Getriebe: innerorts 10,6 l/100 km; außerorts 6,1 l/100 km; kombiniert 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 178 g/km; Effizienzklasse: E. Die
angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet.

 

Die angegebenen Werte wurden nach vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6 a PKW-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei der Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein dem Vergleich der verschiedenen Fahrzeugtypen.
Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten, der gewählten Rad- und Reifengröße, der Masse des Fahrzeugs und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1,73760 Ostfildern (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.